socialmediaSocial Media Anwendungen wie z.B. Facebook, Twitter, Google+ usw. sind wohl die am schnellsten wachenden Märkte in unserer Zeit.
War man früher auf Printmedien oder ähnliches angewiesen so kann man heute über Social Media in sekundenschnelle Tausende von Nutzern erreichen. Es ist in der heutigen Zeit wichtig schnell Informationen an die Nutzer weiter zu geben, aber es sind dabei auch wichtige Regeln zu beachten. Um viele Follower (Nutzer die die Beiträge lesen) zu haben darf man diese nicht überfordern. Gelegentlich wichtige Nachrichten übermitteln ist gut aber bitte nicht permanent posten und damit eine Langeweile erzeugen. 

Ein Mittel um an möglichst viele Nutzer zu kommen ist auch der Einsatz von Influencern. Dies sind meinungsbildende Nutzer, die grossen Einfluss auf weitere Nutzer haben. Über Influencer erreicht man eine grosse Zahl von Followern, die dann die eigenen Beiträge sehen und unter Umständen auch nutzen.

Werbekampagnen sind auch eine sehr gute Möglichkeit um an neue Follower zu kommen. Bei Social Media kann die Werbung so gesteuert werden, dass sie nur diese Nutzer erreicht, die sich für das eigentliche Thema interessieren. Der Streueffekt kann somit stark eingeschränkt werden. Die Effizienz ist durch Analysen auch weitaus besser als bei herkömmlichen Werbemassnahmen kontrollierbar. Es kann genau nachverfolgt werden wieviele User von wo und wann welche Werbemassnahme in Anspruch genommen haben.

Dennoch sollte Social Media aber auch bedacht, geplant und gut überlegt genutzt werden. Denn in gleicher Schnelle und Breite werden sowohl positive als auch negative Bewertungen hierüber abgegeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok